Browsed by
Kategorie: Film

Met und Miezen und ein riesiges Walhalligalli – Feuerschwanz im LCB

Met und Miezen und ein riesiges Walhalligalli – Feuerschwanz im LCB

Am 01.11. ist es wieder so weit. Die allseits durch „Met und Miezen“ bekannte Mittelalter-Folk-Comedy-Band kommt, um alle Wuppertaler Maiden und Recken zu beglücken. Ja, das kann man auch zweideutig sehen. Freuen wir uns auf zotige Späße, die meilenweit unter der Gürtellinie liegen, auf den attraktiven Prinz Hodenherz, seine Mannen und und natürlich die Miezen, die selbstverständlich auch wieder mitkommen dürfen, zu uns, nach Wuppertal. 😀 Wer die Truppe noch nicht kennt, der wird sich natürlich fragen, was diese Leute…

Weiterlesen Weiterlesen

Mehr von der RingCon…

Mehr von der RingCon…

bevor es veraltet ist. 😉 Hier sind noch einige Fotos, die der wackere Carsten Ace Dahlmann geschossen hat. Bei erbärmlichen Lichtverhältnissen. Damit das Lumpengesindel was zum Gucken hat: Kennt jemand diesen jungen Mann? [Lyrik] Dieser spielte Richard Cypher, der sich einst in eine steile Braut verknallte. Doch er konnte sie nicht begatten, die Alte. Die Mutter Konfessor, da durft‘ er nicht dran, das hat seiner Libido nicht gut getan. *Yo-Yo-Richard, Yo-Richard* [/Lyrik] Ja, so war das. Ging aber letztendlich gut,…

Weiterlesen Weiterlesen

Die RingCon 2012

Die RingCon 2012

Auch die Dahlschmitts waren auf der RingCon, da sie für Eis-und-Feuer.de einen Artikel schreiben sollten. Für diejenigen, die Das Lied von Eis und Feuer noch nicht kennen sollten, folgt hier eine kleine Erklärung. Das Lied von Eis und Feuer ist eine beliebte Fantasybuchreihe mit einem hohen Anteil an Sex und Gewalt. Sie sticht aber nicht nur dadurch hervor, sondern auch durch überzeugende Charaktere und die Point-of-View-Kapitel, die dem Leser verschiedene Perspektiven vermitteln und die dem üblichen Schwarz-Weiß-Schema widersprechen. Und –…

Weiterlesen Weiterlesen

Der Vampir und die schwarze Romantik

Der Vampir und die schwarze Romantik

Da die Prüfung in Literaturgeschichte ja näher rückt, will ich meinen imaginären Lesern die Ergebnisse meiner Lernbemühungen nicht vorenthalten. Es geht nicht nur um Märchen, sondern auch um ein Subgenre der Phantastik, die Schwarze Romantik. Wie sich dieses Genre von der Literaturgattung der Romantik unterscheidet, werde ich dem Leser, der sich ja nicht wehren kann, in einem späteren Artikel darlegen. Fest steht, dass der ganze Vampirkram in die Gattung der Schwarzen Romantik fällt. Diese ist nah mit der englischen Gothic…

Weiterlesen Weiterlesen

WTF?! – oder der Til-Schweiger-Effekt

WTF?! – oder der Til-Schweiger-Effekt

Die Schmitt will ihre imaginären Leser heute über den Til-Schweiger-Effekt aufklären, der sich im Film bestimmt schon heimlich etabliert hat. Neben Filmen wie Keinohrhasen, die hauptsächlich von einer bestimmten Klientel von Frauen gesehen wird, hat der der Til sogar in guten Filmen mitgespielt. Hier beweist er ein gutes Händchen für Gewalt. Ihr wisst ja, Gewalt ist immer eine schnelle Lösung, auch wenn es nicht immer schön ist. Hier ist seine große Szene aus Inglourious Basterds: Tarantino nutzt hier eindeutig den…

Weiterlesen Weiterlesen

Der 13 Krieger – oder: die lustige Geschichte von Ibn Fadlan

Der 13 Krieger – oder: die lustige Geschichte von Ibn Fadlan

Da die Schmitt ihre Magisterarbeit abgegeben hat und dennoch nicht aufhören kann, die Welt mit Schriftstücken zu behelligen, wird die Schmitt jetzt von Ibn Fadlan berichten. Dieser arabische Mann hat tatsächlich gelebt und hat 922 einen manchmal wenig schmeichelhaften Bericht über einige Wolgabulgaren (Waräger) geschrieben. Allgemein bekannt geworden ist er jedoch wegen des kurzweiligen Films Der dreizehnte Krieger. Dieses Werk erfreut sich bei Wikingern und Leuten, die es werden wollen, großer Beliebtheit. Ibn Fadlan, der genau so aussieht wie Antonio Banderas, flirtet…

Weiterlesen Weiterlesen

The Walking Dead

The Walking Dead

Es gab in letzter Zeit viele Endzeit- und Zombiefilme. Jetzt gibt es auch eine Serie, die um jeden Preis auf diesem Blog erwähnt werden muss:  The Walking Dead. Bei The Walking Dead handelt es sich um eine Serie, von der bislang eine sechsteilige, erste Staffel veröffentlicht worden ist. Sie basiert auf der Comicserie von Robert Kirkman. (Vorsicht, der Wikipediaeintrag spoilert!) Der Dahlmann und ich haben sie bereits gesehen und ich kann euch sagen, der Fearfactor ist extrem hoch. Die Serie…

Weiterlesen Weiterlesen

Død Snø – Zombies on ice

Død Snø – Zombies on ice

Gestern haben sich die Dahlschmitts einen romantischen Filmabend gemacht und sich Død Snø angesehen. Die Horror-Komödie  Død Snø oder auch Dead Snow ist 2009 in Norwegen erschienen. Zu Recht. Worum geht es? Die Story ist bei Filmen des Splattergenres natürlich nicht komplex, aber das erwarten Wir – das königliche Wir – ja auch gar nicht. Es beginnt damit, dass eine Gruppe von Medizinstudenten sich in einer einsamen Hütte amüsieren will. Das ist schon das erste Vorzeichen des Kommenden. Diese Studenten…

Weiterlesen Weiterlesen

Harry Potter 7 – Die Heiligtümer des Todes

Harry Potter 7 – Die Heiligtümer des Todes

Die Schmitt, die mit dem Dahlmann tatsächlich mal wieder im Kino war, muss ihren Senf zu der Thematik geben. Manche werden jetzt – vielleicht zu Recht – fragen, ob das nicht ein arg gehypter Film sei. Und dann ist er ja auch noch in zwei Teile geteilt, viel zu lang …Pi-Pa-Po. Erfolgreiche Filme und Bücher haben es oft schwer. Was die tumbe Masse mag, das kann ja nichts sein. Man denke an Twilight. (Hat die Schmitt auch gelesen und sich…

Weiterlesen Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen