About Schmitti

About Schmitti

Über die Verfasserin dieser Schweinereien …

Die Schmitt ist eine dem Wahnsinn entgegenirrlichternde Bewohnerin Wuppertals, die den schönen Künsten frönt und der Natur huldigt. Einst holte sie ihr Abitur nach und begann Germanistik, Neuere Deutsche Literaturgeschichte und Geschichte zu studieren. Dies führte zu einem Abschluss, und fortan durfte sie sich Magistra Artium nennen. Da man mit diesem Titel alles und nichts machen kann, betätigte sie sich zunächst im Lokaljournalismus und im Bereich der SEO-Texte: eine ärgerliche und leidvolle Tätigkeit, die sie niemanden empfehlen möchte.  Letztes Jahr hat sie ein wundervolles Buch über althochdeutsche Zaubersprüche veröffentlicht, zur Zeit schreibt sie an einem Buch über vorchristliche skandinavische Religionen sowie Wuppertaler Kriminalgeschichten. Weil man als Autor natürlich monetären Zwängen unterworfen ist, unterrichtet sie Migranten aus fernen Ländern in der wohlfeilen Kunst der deutschen Sprache.  Ihre größte Leidenschaft sind Reisen nach Schweden und Norwegen, wo sie Samen, Rentieren und Elchen nachstellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen